Wir bieten mit einer langjährigen und profunden Erfahrung Selbstorganisatorische Hypnose  in Koblenz an. Die Hypnose auf selbstorganisatorischer Grundlage wird in einem tragenden und geschützten Beziehungs-, Beratungs- und Therapierahmen eingebettet.
Wir begleiten unsere Klienten im Prozess der Selbstentwicklung, indem innewohnenden liegenden Gesundungs- und Selbstheilungskräfte aktiviert und seelische Entwicklungsmöglichkeiten aufgesucht werden.
Die Behandlungsmethode der Selbstorganisatorischen Hypnose zur Förderung der inneren Selbstheilungskräfte hat sich in unserer Hypnosepraxis seit über fünfzehn Jahren bei der Behandlung selbst schwierigster psychischer und psychosomatischer Probleme bewährt.
Die Betroffenen profitieren von der Selbstorganisatorischen Hypnose, wenn eine vollständige und dauerhafte Symptomheilung mit Psychotherapie keinen oder nur Teilerfolge hatte.
Wenn der Klient auf diese Weise sein Unbewusstes mit ins Boot holt, erkundet er, was die Ursachen seiner Probleme, Symptome und psychischen sowie psychosomatischen Erkrankungen sind. Und er findet in Kooperation mit seinem Unbewussten optimale Lösungen, um wieder gesund und lebensfroh zu werden.  Innerhalb des Rahmens der Selbstorganisatorischen Hypnose redet dem Klienten niemand in sein Leben hinein und er kann einen Lösungsweg frei von Fremdbestimmung gehen. Alles geschieht nur mit Zustimmung des Ich und seines Unbewussten.
Mit der Selbstorganisatorischen Hypnose gelangt der Betroffene mit Hilfe seines Unbewussten effektiv und erstaunlich zu seinem Ziel und guten Lösungen, so dass die Selbstregulationssysteme aktiviert werden.